Teilnahmebedingungen des Fotowettbewerbs des

Wein-. Obst - und Gartenbauverein Stuttgart Degerloch e.V.

„Blumige Impressionen aus Garten, Balkon und Terrasse“

 

Mit der Teilnahme am Fotowettbewerb werden folgende Bedingungen verbindlich anerkannt. 

 

1 Veranstalter 

Der Fotowettbewerb „Blumige Impressionen aus Garten, Balkon und Terrasse“ wird vom

Wein,- Obst- und Gartenbauverein Stuttgart-Degerloch e.V.

- im weiteren Verlauf der Teilnahmebedingung WOGV genannt- durchgeführt.  

 

2 Teilnehmer 

Zur Teilnahme berechtigt sind, alle Blumenfreunde/innen die das 18. Lebensjahr erreicht haben. 

Teilnehmer/innen, die zum Zeitpunkt des Einreichungsschlusses noch nicht volljährig 

sind, benötigen zur Teilnahme das Einverständnis des/r gesetzlichen Vertreters/in, 

welches auf Verlangen des Veranstalters in geeigneter Form nachzuweisen ist. 

Die Teilnehmer/innen müssen die Teilnahmebedingungen gelesen haben und akzeptieren. 

Teilnehmen dürfen nur Hobby-Fotografen. Ausgeschlossen wird, wer unwahre Personenangaben macht. 

Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das 

Recht vor, Personen vom Fotowettbewerb auszuschließen. 

 

3 Durchführung und Abwicklung 

Jede/r Teilnehmer/in darf mit maximal drei Bildern am Wettbewerb teilnehmen. 

Die Bilder sind mit Angabe von Namen, Telefon-Nr. und Ort der Aufnahme ab 

1.April bis 31.Mai 2021 24:00 Uhr an wilfried.raff@wogv-degerloch.de  einzureichen. 

Die Dateigröße pro Bild sollte 6 MB  nicht überschreiten. 

Die Übermittlung erfolgt per Mail oder postalisch in Papierformat (Postkartengröße)

WOGV Degerloch Kießstr. 12  70597 Stuttgart

Teilnehmer/innen, die mehr als drei Fotos einreichen, werden im Wettbewerb nicht gewertet. 

Der/Die Teilnehmer/in muss alle Rechte an dem eingereichten Foto haben.

 

4 Bewertung 

Jury

Die Sieger/innen werden von einer unabhängigen Jury ausgewählt. 

Aus dem Thema: Blumige Impressionen aus Garten, Balkon und Terrasse werden die 5 besten Fotos ausgewählt. Die Entscheidungen der Jury sind bindend und nicht anfechtbar.  

 

5 Preise und Veröffentlichung 

Die Preisverleihung soll beim Sommerfest im Juli 2021 stattfinden. 

Die 5 besten Teilnehmer werden im Vorfeld vom Veranstalter schriftlich benachrichtigt und erhalten einen gartenbezogenen Einkaufsgutschein im Wert von 30 €.

 

6 Bilder und Motive                                                                                                                                                       Zugelassen sind ausschließlich Motive, die das Thema:                                                                                  „Blumige Impressionen aus Garten, Balkon und Terrasse“ aufgreifen.

Die eingereichten Fotos dürfen keine Ablichtungen von Personen beinhalten, bei erkennbaren Verstößen

gegen die geltenden Wettbewerbsbedingungen, werden die Teilnehmer von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen. 

Die Fotos dürfen keine Rahmen, keine Namens-/Datumsangaben, keine 

Wasserzeichen noch sonstige Verzierungen im Bild enthalten. 

Der Veranstalter behält sich vor, hochgeladene Bilder vor oder nach der 

Veröffentlichung ohne Angabe von Gründen zu löschen, bzw. diese für weitere Zwecke zu benutzen. 

                                                                                                                                                            

7 Urheber- und Persönlichkeitsrechte 

Der/die Teilnehmer/in versichert, dass er/sie die Urheberschaft am eingereichten Bild 

besitzt und die uneingeschränkten Verwertungsrechte an allen Bildteilen hat, dass das 

Bild frei von Rechten Dritter ist vorliegt. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung 

ihrer Rechte geltend machen, so stellen die Teilnehmer/innen den Veranstalter von 

allen Ansprüchen frei. Verantwortlich für den Inhalt (Bilder, Bildunterschriften etc.) ist 

ausschließlich die Person, von der das Bild übermittelt wurde.

 

8 Nutzungsrechte/Rechtseinräumung 

Jede/r Teilnehmer/in räumt dem Veranstalter die räumlich, zeitlich und inhaltlich 

unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte an den eingereichten Bildern 

honorarfrei ein. Bei Veröffentlichungen im Zusammenhang mit dem Fotowettbewerb 

werden die Bildautoren namentlich genannt. Es besteht kein Anspruch auf 

Veröffentlichung der Fotos. Bei Personen unter 18 Jahren gilt das Einverständnis des 

Erziehungsberechtigten. 

 

9 Haftung 

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für den Verlust oder eventuelle Beschädigungen an den

eingereichten Fotos. 

 

10 Datenschutz 

Jeder/Jede Teilnehmer/in stimmt mit der Einreichung der Bilder ausdrücklich zu, dass 

seine persönlichen Daten (Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mailadresse, ggfs.Telefonnummer) ausschließlich zum Zweck der Durchführung dieses Wettbewerbs gespeichert und verarbeitet werden. 

Es steht dem/der Teilnehmer/in jederzeit frei, per Widerruf unter wilfried.raff@wogv-degerloch.de                         die Einwilligung in die Speicherung der Daten aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten. 

Die Daten der Teilnehmer/innen unterliegen den Datenschutzregelungen des WOGV.

Die Vor- und Nachnamen der Teilnehmer/innen werden bei einer Veröffentlichung 

der Bilder im Rahmen des Fotowettbewerbs (Berichterstattungen, Preisverleihung, 

Veröffentlichungen auf der Homepage etc.) an Dritte weitergegeben. Der/Die  

Teilnehmer/in erklärt sich ausdrücklich hiermit einverstanden. 

 

11 Rechtsmittel 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

 

12 Vorbehaltserklärung 

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Fotowettbewerb ohne Vorankündigung 

und ohne Angaben von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. 

Ein Abbruch kann insbesondere dann erfolgen, wenn eine ordnungsgemäße  

Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht 

mehr gewährleistet werden kann. Der WOGV haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder 

Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres 

Verantwortungsbereichs liegen. In begründeten Fällen kann der Gewinn durch 

gleichwertige Preise ersetzt werden. 

 

14 Salvatorische Klausel 

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam sein, so

berührt dies nicht die Teilnahmebedingungen im Ganzen.